Unterschied zwischen Nativem Öl Extra und Olivenöl

10. Mai 2023
Administrator

Olivenöl: Die Hauptunterschiede zu nativem Olivenöl extra

L'Olivenöl und natives Olivenöl extra werden beide aus Oliven gewonnen, aber die Methode zur Gewinnung des Öls ist unterschiedlich. Infolgedessen haben sie unterschiedliche Farben, Aromen und gesundheitliche Eigenschaften.

Auf dem Markt sind viele Arten von Öl erhältlich, darunter Pflanzen-, Raps-, Avocado-, Walnuss- und Kokosnussöl. Es kann schwierig sein zu wissen, welches Öl das beste ist. Schmecken die wirklich anders? Ist einer gesünder als die anderen?

Dieser Artikel befasst sich mit den Unterschieden zwischen nativem Olivenöl extra und Olivenöl, einschließlich ihres Geschmacks, ihrer gesundheitlichen und kulinarischen Vorteile sowie ihrer Rauchpunkte.

Olivenöl alles, was Sie wissen müssen

Olivenöl: Ist Olivenöl gesund?

Die gesundheitlichen Eigenschaften von nativem Olivenöl extra undOlivenöl Sie sind anders.

Die Verwendung der verschiedenen Öle ist unterschiedlich.

Olivenöl hat einen großartigen Geschmack, wodurch es sich roh zum Hinzufügen zu Salaten oder Brot eignet, und ist zum Kochen relativ hitzestabil.

Die Hauptarten von Fetten in Olivenöl, das hauptsächlich aus Ölsäure besteht, sind einfach gesättigte Fettsäuren (MUFAs), die Gesundheitsexperten als gesunde Fette einig sind.

Umgekehrt sind gesättigte Fette und Transfette schädliche Fette. Die Forschung hat den Verzehr schädlicher Fette mit einer Reihe von Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht, darunter Herzkrankheiten, Schlaganfall und Fettleibigkeit.

Das Ersetzen von gesättigten und Transfetten durch MUFAs kann dazu beitragen, das Risiko einer Person für Herzerkrankungen zu verringern.

Diese Fette erhöhen das High-Density-Lipoprotein (HDL) oder „gutes“ Cholesterin und reduzieren das Low-Density-Lipoprotein (LDL) oder „schlechtes“ Cholesterin im Blutkreislauf.

Olivenöl ist ein Bestandteil der mediterranen Ernährung, die laut Forschung viele gesundheitliche Vorteile hat, einschließlich der für Herz, Augen und Gehirn.

Olivenöl: Olivenöl vs. natives Olivenöl extra

Die meisten Modifikatoren, die dem Olivenöl vorangestellt sind, wie „nativ“ oder „nativ extra“, beziehen sich auf das Verfahren, das von den Produzenten zur Herstellung des Öls verwendet wird. Extra native Olivenöle wurden nur minimal verarbeitet.

Wenn der Hersteller das Öl verarbeitet, reinigt er es mit Chemikalien und erhitzt es anschließend. Diese Prozesse verlängern die Haltbarkeit, was für die Lebensmittelindustrie großartig ist, können aber einen Großteil des Geschmacks des Öls und einige seiner Vorteile verlieren.

Untersuchungen zufolge enthält natives Olivenöl extra mehr Polyphenole als normales Olivenöl. Polyphenole sind eine Art Antioxidans und haben viele gesundheitliche Vorteile. Die Raffination von Olivenöl entzieht ihm seine Vitamine, Polyphenole und andere natürliche Inhaltsstoffe.

Viele Menschen finden, dass Olivenöl extra vergine angenehmer schmeckt als Olivenöle, die stärker verarbeitet wurden. Frisches, unverarbeitetes natives Olivenöl extra sollte schmecken:

  • etwas fruchtig
  • ein bisschen bitter, als würde man in eine Olive beißen
  • leicht scharf

Wenn das Öl einen metallischen, geschmacklosen oder schimmeligen Geschmack hat, könnte dies an einer Überverarbeitung liegen oder das Öl ist schlecht geworden.

Viele Menschen entscheiden sich bei der Wahl des nativen Olivenöls extra für kaltgepresste, ungefilterte oder steingepresste Produkte. Bei diesen Optionen wurde das Öl nicht erhitzt oder gefiltert, wodurch dem Öl normalerweise Chemikalien hinzugefügt werden.

Olivenöl: Vorteile von nativem Olivenöl extra

Die Leute ziehen es vielleicht vor, natives Olivenöl extra anstelle von normalem zu verwenden Olivenöl Warum:

  • geringfügig bearbeitet wurde
  • Sie finden, dass es einen angenehmeren Geschmack hat
  • enthält weniger Chemikalien
  • es ist reicher an Antioxidantien, Vitaminen und anderen natürlichen Inhaltsstoffen

Olivenöl: Was ist mit „reinem“ und „leichtem“ Olivenöl?

Lpures Olivenöl ist eine Mischung aus nativem Olivenöl extra und verarbeiteten Ölen.

Die Leute können das Etikett überprüfen, um herauszufinden, was genau im Öl enthalten ist, bevor sie es kaufen. Einige leichte native Öle sind auch eine Mischung.

Der Begriff "leicht" bezieht sich eher auf den Geschmack des Öls als auf den Kaloriengehalt. Leichte Öle werden oft verarbeitet und raffiniert, was Farbe und Geschmack reduziert.

Die Verarbeitung macht das Öl länger haltbar und ermöglicht auch, dass das Öl auf eine höhere Temperatur erhitzt wird, was gut zum Kochen ist. Es fügt jedoch Chemikalien hinzu und entfernt Nährstoffe.

Lagerung von Olivenöl

Der beste Ort zum Aufbewahren von Olivenöl ist a kühler, trockener und dunkler Ort.

Es ist am besten, es an einem Ort zu platzieren, an dem es keine Strahlungswärme erhält, weder von Geräten noch von der Sonne. So bleibt das Öl länger frisch.

Olivenöl im Koch- und Rauchpunkt

Beim Benutzen Speiseöl, ist es wichtig, die Hitze im Auge zu behalten.

Der Rauchpunkt ist die Temperatur, bei der sich das Öl zu zersetzen beginnt, krebserregend wird und Rauch in die Luft abgibt.

Mit anderen Worten, wenn das Öl zu brennen beginnt.

Wenn das Öl zu brennen beginnt oder Feuer fängt, sollte eine Person es wegwerfen und von vorne beginnen.

Die American Heart Association (AHA) gibt an, dass Olivenöl zum Kochen und Zubereiten von Speisen gesund ist:

Sie empfehlen, diese Fette anstelle von festen Fetten wie Butter, Speisefett oder Schmalz und tropischen Ölen wie Palm- und Kokosöl zu verwenden, da diese Arten viel gesättigtes Fett enthalten können.

Riepilogo

Natives Olivenöl extra ist die am wenigsten verarbeitete Form von Olivenöl.

Dadurch behält es seine natürlichen Antioxidantien und Vitamine, die bei der Verarbeitung oft verloren gehen. Das macht es zu einem gesünderen Öl als normales Olivenöl, aber es macht es auch etwas teurer.

Im Allgemeinen sind Öle, die MUFA enthalten, zu denen Olivenöl gehört, eine gesunde Ergänzung der Ernährung, insbesondere wenn Menschen sie verwenden, um gesättigte und Transfettquellen zu ersetzen.

Es ist jedoch am besten, fettreiche Lebensmittel in Maßen zu essen. Gesunde Fette sind zudem nährstoffarm und kalorienreich.

Natives Olivenöl Extra und Olivenöl: Wo kann man es kaufen?

Verkaufe a Qualitätsprodukt bei Km 0?

Betreten Sie unseren Shop unser Onlineshop  und du wirst die finden Unser Öl zum Sonderpreis!

 

Tenute Conforti-Team

0 Kommentare

Warenkorb0
Es befinden sich keine Produkte in Ihrem Warenkorb
Weiter einkaufen
0
Keine Produkte im Warenkorb